5th May, 2015 / Umgebung

Strategisch wichtiger, letzter Vorposten der Malatesta, deren Herrschaftsgebiet hier mit dem der Montefeltro angrenzte. Unbedingt zu besichtigen ist die Burg von Albereto mit seinen imposanten Burgmauern, den drei Rundtürmen, dem Glockenturm und seiner Aussichtsterrasse. Halten Sie auch in Via San Paolo dell’Olmo inne, wo ein seltenes Exemplar eines Kühlschranks aus malatestianischer Epoche aufbewahrt wird und besuchen Sie die Kirche della Pace in Trarivi, eine historische Pfarrei mit angeschlossenem Museum.